Die Digital Reality Academy

Neue Mobilitätskonzepte, neue Fertigungs- und Logistikprozesse – die digitale Transformation hat Einzug gehalten. Digital Realities (Virtual und Augmented Reality) machen die Transformation erlebbar.

Diese Technologien unterstützen die Transformation komplexer technologischer Produkte über alle Phasen der Produktentstehung und machen die Mehrwerte begreifbar.

Die Digital Reality Academy präsentiert ganzjährig live industrielle Systeme und Anwendungen aus den Bereichen Virtual Reality und Augmented Reality.

Neben den in der Ausstellung gezeigten Anwendungen bietet die Digital Reality Academy aber auch verschiedene Veranstaltungen zu diesem Thema an.

 

Eine Übersicht über die aktuellen Veranstaltungen finden Sie in unserem Programm:

Rückblick auf die Veranstaltung –
FORUM Virtual und Augmented Reality, 02 JULY 2019

Am 02.07. folgten rund 40 Teilnehmer der Einladung zum 1. VR/AR Forum im Pavillon 36 der Deutsche Messe Technology Academy.  Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit dem Industrieanzeiger organisiert und war das erste Event überhaupt der neu gegründeten Digital Reality Academy. Torsten Fell, Institutsleiter des „Institute of Immersive Learning“ kuratierte und moderierte die Veranstaltung. Fünf Referenten aus Anwenderfirmen präsentierten aktuelle Projekte und Aktivitäten rund um Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) mit dem Anwendungsschwerpunkt Wartung/Support, Training und Inbetriebnahme in ihren Organisationen.

Folgende Unternehmen sind Technikpartner der Digital Reality Academy:

Wir von Blanx entwickeln maßgeschneiderte Business-Lösungen digitaler Visualisierung und Virtualisierung. Dabei nutzen wir Techniken und Methoden wie Virtual und Augmented Reality, um Produkte und Services, aber auch Marken ins bestmögliche Licht zu setzen und Unternehmen den Weg der Digitalisierung zu ebnen.
Im Rahmen der Digital Reality Academy haben wir eine Built-To-Order-Application und -Anbindung an die Produktionsstraße des VWN-Campus umgesetzt, die zeigt, wie Marketing und Sales effektiv von den innovativen Methoden profitieren und zugleich der Übergang zwischen Vertrieb und Produktion optimiert wird.

CGI ist ein globaler Dienstleister für IT- und Geschäftsprozesse mit 77.500 Mitarbeitern, der seit der Gründung 1976 seinen Kunden strategische IT und Business Beratung, Systemintegration, Managed IT und Business Process Services sowie Intellectual Property auf Top-Niveau bietet. Als starker regionaler Partner der VW Nutzfahrzeuge unterstützt CGI die „Digital Reality Academy“ und präsentiert ganzjährig Anwendungen aus den Bereichen Virtual Reality und Augmented Reality. Hier finden Sie Informationen zu einem Projekt von CGI, indem eine innovative Mixed-Reality-Plattform genutzt und getestet wird, die digital Karten erstellt, dokumentiert und mit der Infrastruktur der U-Bahn interagiert.

https://www.cgi.com/en/brochures/hidden-city

https://ihubssweden.se/en/article/hidden-city-innovating-urban-transformation/

Share This