Grußwort von Herrn Congen Peng, stellvertr. Parteisekretär des Bezirks Shunde der Stadt Foshan, Leiter der Bezirksregierung Shunde

Die Robotation Academy Foshan ist die strategische Plattform von Shunde, um das Ökosystem der intelligenten Fertigungs- und Roboterindustrie zu entwickeln. Es ist die wichtigste treibende Kraft für den Übergang und die Modernisierung der Fertigung in Foshan und ganz Südchina und eine bedeutende Errungenschaft von „Made in China 2025“, die „Deutsche Industrie 4.0“ treffen.
Am 7. Dezember 2016 unterzeichnete der Leiter des Guangdong Tanzhou International Convention and Exhibition Centers einen Kooperationsvertrag mit der Deutsche Messe Technology Academy in Deutschland. Die chinesischen Partner investierten in die Hardware-Einrichtungen der Robotation Academy Foshan. Die Deutsche Messe Technology Academy unterstützt die Robotation Academy beim Aufbau, der Vermarktung und der Gewinnung internationaler Technologiepartner für Foshan.
Die Robotation Academy Foshan ist die einziger ihrer Art, deren Marke von der Deutsche Messe Technology Academy bislang lizenziert wurde. Am 12. Oktober 2017 öffneten sich die Türen erstmals für die Öffentlichkeit.

Die Robotation Academy Foshan befindet sich im internationalen Kongress- und Ausstellungszentrum Guangdong Tanzhou. Das Tochterunternehmen, das von Guangdong Tanzhou International Exhibition Co., Ltd. gegründet wurde, ist für den Gesamtbetrieb und das Management verantwortlich.

Direkt zur Robotation Academy Foshan

Share This