17 Juni 2020 // 10:00 – 11:00 Uhr

 

Online-Seminar: Process Mining im Einkauf

Das Online-Seminar aus der Reihe „Ideen für industrielle Innovation“ diskutiert, wie Unternehmen im Rahmen der digitalen Transformation eine Prozessoptimierung realisieren können, die auf „Echt-Daten“ aus Softwaresystemen basiert. Insbesondere im Einkauf soll damit die Effizienz von Prozessen gesteigert werden können.

  • Thema: „Optimierung von Einkaufsprozessen mittels Process Mining in mittelständischen Unternehmen“ 
  • Analyse und Auswertung der Potenziale und Hürden für Process Mining
  • Fokussierung: Einkaufsprozesse in Unternehmen >500 Mitarbeitende 

Zielsetzung:

Wir wollen verstehen, ob Process Mining sich für Ihr Unternehmen lohnen kann: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht und wie bewerten Sie das Potenzial durch Process Mining?

Dabei geht es beispielsweise um aus Ihrer Sicht elementare Voraussetzungen, geeignete Einkaufsprozesse, Erfahrungen und Stolpersteine bei der Implementierung und Nutzung, Herausforderungen

Durch das Feedback zu unterschiedlichen Erfahrungen wollen wir den aktuellen Stand zur Nutzung und möglichen Verbesserungen darstellen sowie mit einer Ableitung von „Good Practices“ insbesondere für größere mittelständische Unternehmen Handlungsoptionen aufzeigen.

 

 

Referent: 

Referent des Online-Seminars ist Prof. Dr.-Ing. Stefan Waitzinger von der Hochschule Konstanz für Technik, Wirtschaft und Gestaltung. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit der Fragestellung, wie auch mittelständische Industrieunternehmen wissensbasierte, digitale Geschäftsmodelle aufsetzen können. Außerdem berät er KMU in den Bereichen: Kosten- & Performanceoptimierung von Prozessen und Organisationen, Entwicklung und Einführung von digitalen Produkt-/Servicekonzepten, Business Development & Geschäftsmodellbewertung, Digitale Transformation und Change Management / Befähigung, Technologie-Beispiele: SaaS, IoT / Industrie 4.0, Process Mining, RPA, ERP, Data Analytics.

 

Anmeldung zu diesem Event

Beginn: Dienstag 17. Juni 2020, 10:00 Uhr

Teilnahme: kostenlos

Veranstalter