Startseite>Robotation Academy>Robotation Academy Foshan
Robotation Academy

Robotation Academy Foshan

Am 12. Oktober 2017 eröffnet die Robotation Academy in Foshan.

Mit ca. 15 führenden Herstellern von Robotern, Automationstechnik und Industrie 4.0 aus Europa und China wird die Robotation Academy Foshan am 12. Oktober feierlich eröffnet werden.

Neben den 15 Herstellern wird sich das Fraunhofer IFF in der Robotation Academy in Foshan mit einem Deutsch-Chinesischen Team niederlassen. Auch die RWTH Aachen wird zukünftig in Foshan - im Stadtteil Shunde, in dem sich auch die Robotation Academy befindet - angesiedelt sein. Mit beiden Institutionen, allen Partnern der Academy, der Provinzregierung von Guangdong und der Stadtregierung von Foshan und Shunde bereiten wir momentan gemeinsam mit Volkswagen of China und Midea unser erstes Jahresveranstaltungsprogramm vor.

Für die ersten drei Jahren bereitet die Robotation Academy Foshan aktuell ein Kongress- und Schulungsprogramm für die Mehrheit der Industrieunternehmen Süd Chinas über alle Branchen vor. Dieses Programm wird Anfang Oktober vorgestellt.

Auch in Foshan finden alle Veranstaltungen unter Einbeziehung unserer Roboter, der betriebsbereiten Produktionsanlagen bis hin zu unserem Industrie 4.0 Demozentrum statt. So bekommen auch in China, die Teilnehmer unserer Veranstaltungen, neben Vorträgen von Herstellern und Anwendern immer auch die dazu passende Technik live präsentiert. Alle Industrie-Veranstaltungen finden mitten in der Technik statt.

Gemeinsam mit Fraunhofer IFF und der RWTH Aachen wird die Robotation Academy mit Ihren Partnern in China auch aktiv bei der Automatisierung und Digitalisierung von Industrieunternehmen beraten und unterstützen.

Aktuell bereiten wir mit unseren Partnern die Installation der Automationstechnik in der Robotation Academy in Foshan vor:

  • Eine komplette Industrie 4.0 / Made in China 2015 Modellfabrik – eine der größten Modellfabriken in China
  • Ca. 20 Industrieroboter unterschiedlicher Hersteller
  • Fahrerlose Transportsysteme
  • Steuerungstechnik unterschiedlicher Hersteller
  • Verbindungstechnik unterschiedlicher Hersteller
  • Elektrische Antriebstechnik unterschiedlicher Hersteller
  • Sicherheitstechnik unterschiedlicher Hersteller

Foshan Gelände

Eingangshalle

Meetingroom

Sprechen Sie uns an

Thomas Rilke

Thomas Rilke

Geschäftsführer / CEO
Deutsche Messe Technology Academy
+49 511 89 - 31170
E-Mail senden
Damion Wan

Damion Wan

Deutsche Messe Technology Academy
+86 189 2312 - 3118
E-Mail senden